INFORMATIONEN
 

Kurzbiographie


Alexeij Sagerer, proT
 

Kompaktbiographie


Alexeij Sagerer, proT
 

Werkverzeichnis I


Alexeij Sagerer, proT - Produktionen
 

"Alexeij Sagerer - Künstlerische Biografie"


von Ralph Hammerthaler, Verlag Theater der Zeit Berlin, 2016
 
 

"Theater ungleich. Alexeij Sagerer und das Münchner Theater proT."


von Miriam Drewes. Vortrag am 3.11.2001 anlässlich des 4. Symposiums zur Münchner Theatergeschichte "Der Autorwille. Wieviel Biografie steckt in der Kulturforschung?".
 
 

7 Stühle

(Werkbio)
Der proT-Stuhl seit 1969
 

Der VierVideoTurm

(Werkbio)
Eine Theatermaschine von Alexeij Sagerer
 

di dawisch i fei scho no

(Werkbio)
Eine Sprechskulptur von Alexeij Sagerer
 

Die Kanne

(Werkbio)
Intensität und Zeichen
 

Captain verkauft Tarzans Geburtshütte

(Werkbio)
Ried 30, 1360 qm in Bad Birnbach (1981 - 2011)
 

auf proT

(Band 2)
Eine Auswahl von Veröffentlichungen über proT seit 2003
 

auf proT

(Band 1)
Eine Auswahl von 16 Veröffentlichungen über proT von 1969 - 1999
 

Weitere Veröffentlichungen


Dies sind Veröffentlichungen über einige Arbeiten von proT und Alexeij Sagerer, die ausserhalb der Produktionszyklen liegen, wie zum Beispiel Werbefilm für Tieger oder Vereinskonzert am VierViedeoTurm, bzw. Veröffentlichungen zu Produktionszyklen wie zum Beispiel Der Tieger von Äschnapur, die auf der Homepage bisher noch nicht vertreten sind.
 
Die Presse von Produktionen, die auf der proT-homepage eine eigene Produktionsseite haben, befindet sich bei den Produktionsseiten Produktionen
 

Nibelungen & Deutschland Projekt


Pressespiegel in Auszügen (1992-1998)
 

auf proT-Video


auf proT-Video ist eine Auswahl filmischer Veröffentlichungen über proT von 1985 bis 1995 (36 Minuten)
  1. SPIELZEIT – Das Theatertagebuch des Bayerischen Fernsehens vom 16. Januar 1995 – Alexeij Sagerer und das proT – von Wilfried Passow und Amadou Seitz (8:49 Minuten)
  2. DEUTSCHES THEATER DER GEGENWART – Eine Videothek des Goethe-Institutes – Das Münchner Theater proT– Buch und Regie: Ulrike Kahle, 1993, (11:28 Minuten)
  3. CAPRICCIO – DAS KULTURMAGAZIN (BR) – Maiandacht – Autor: Andreas Ammer, Mai 1991 (9:31 Minuten)
  4. documenta live – performance, aktion, ritrual – Performances auf der documenta 8 – Kassel 1987 – proT „Küssende Fernseher“ – herausgegeben von Elisabeth Jappe – eine Produktion der documenta GmbH (2:55 Minuten)
  5. Münchner Theaterfestival 1985 - Beobachtungen, Eindrücke, Notizen – von Hans-Dieter Hartl – Eine Sendung des Bayerischen Fernsehens 1985 (4:40 Minuten)
 
auf proT

Alexeij Sagerer und das proT - BR 16.01.1995


"SPIELZEIT - Das Theatertagebuch des Bayerischen Fernsehens" (8:49 Min)
von Wilfried Passow und Amadou Seitz.
 

 
Interview mit Alexeij Sagerer und Ausschnitte aus "Götting, Ärztin, Braut und Ziege", Nibelungen & Deutschland Projekt (II-1), 1992, proT-ZEIT; "Mein Trost ist fürchterlich", Nibelungen & Deutschland Projekt (II-3), 1993, proT-ZEIT; "Siegfrieds Tod", Nibelungen & Deutschland Projekt (III-2), 1993, Muffathalle München; "oh, oh Maiandacht...", 1987-1991, verschiedene Orte.
 
auf proT

Das Münchner Theater proT

 

- Goethe-Institut 1993


"Deutsches Theater der Gegenwart: Freies Theater" (11:34 Min)
 

 
"Alexeij Sagerer und sein proT, ein bayerischer Performer von Gottes Gnaden, archaisch, urwüchsig und progressiv zugleich."
 
Interview mit Alexeij Sagerer und Ausschnitte aus "Der Tieger von Äschnapur Eins oder Ich bin die letzte Prinzessin aus Niederbayern", 1977, proT Isabellastraße; "Der Nibelung am VierVideoTurm", Nibelungen & Deutschland Projekt (I-1), 1992, proT-ZEIT; "Küssende Fernseher", 1983, Dachauer Hallen, München.
 
Buch & Regie: Ulrike Kahle; Kamera: Lothar Wolte; Ton: Udo Radek; Schnitt und Mischung: Matthias Behrens; Herausgeber der Reihe: Michael Merschmeier, Henning Rischbieter; im Auftrag des Theaterreferats, Ute Kirchhelle, Roland Schaffner.
 
auf proT

Maiandacht

- CAPRICCIO DAS KULTURMAGAZIN (BR) - proT, Mai 1991
Autor: Andreas Ammer (8:48 Min)
 

 
Der Beitrag zeigt Ausschnitte aus der Theaterproduktion oh, oh Maiandacht im Mai 1991 und ein Interview mit Alexeij Sagerer.
 
1986 wird "oh, oh Maiandacht" (mit Alexeij Sagerer, Franz Lenniger und Cornelie Müller) für die DIE VIER TAGE DES UNMITTELBAREN THEATERS produziert. Von 1987 bis 1991 wird "oh, oh Maiandacht" fünf Jahre lang jeweils vom 01.-31. Mai täglich gespielt. Zusammen mit der Aufführung der "Urform" von "oh, oh Maiandacht" tritt jeden Abend ein anderer Künstler oder eine andere Künstlergruppe auf: Maler, Musiker, Bildhauer, Performer, Schriftsteller, Videokünstler, Theatermacher .....
 
Täglich wechselnde Gastkünstler bei "oh, oh Maiandacht" u a. Biermösl Blosn, Die Interpreten, FLATZ, Sepp Bierbichler, Nikolaus Gerhart, Jörg Hube, Paul Fuchs, Werner Fritsch, Rotraut Fischer, Verena Kraft, Kurt Petz, Roland Fischer, Paul Wühr, Vlado Kristl, Rudi Zapf, Peter Brötzmann, Abbie Conant, Embryo, Toine Horvers, Sissy Perlinger, Valeri Scherstjanoi, Veronika von Quast, Rolf Staeck, Sigfried Kaden, Rabe Perplexum, Billie Zöckler, Claus Biegert, Paul Lovens, Günther Beelitz, Café Größenwahn, Andreas Ammer, Siegfried Hummel .....
 
auf proT

Küssende Fernseher

- proT auf der documenta 8, 10.07.1987
"documenta 8 live - Performances auf der documenta 8 Kassel 1987" (3:30 Min)
 

 
Küssende Fernseher von Alexeij Sagerer bei der documenta 8, Reihe "Technik und Medien", Renthof, Kassel. In einer 400 qm großen und 10 m hohen Halle hängen, stehen und liegen 40 Fernsehapparate. Nach einer festgelegten Choreographie produzieren die Apparate ihre Bilder, tönen, schwingen, pendeln, fallen und implodieren. Die Öffnung der Guckkastenbühne mit Franz Lenniger und Werner Eckl.
 
"documenta 8 live - Performance Aktion Ritual", herausgegeben von Elisabeth Jappe. Ein Film von Thomas Göttemann, Michael Leidenheimer, Knut Schäfer.
Eine Produktion der documenta GmbH mit Unterstützung von SONY Deutschland.
 
auf proT

Watt'n oda Ois bren'ma nida - BR Juni 1995


Münchner Theaterfestival 1995 - eine Sendung des Bayerischen Fernsehens (3:34 Min)
 

 
Watt'n oda Ois bren'ma nida ist ein Ausschnitt aus der Sendung "Beobachtungen, Eindrücke, Notizen" von Hans-Dieter Hartl über das 7. Internationale Theaterfestival München 1985; Aufführung proT vom 02./03. Juni 1985 mit Franz Lenniger, Hias Schaschko, Alexeij Sagerer, Cornelie Müller, Alfons Hausmann und Brigitte Niklas.
 
 

VIDEO-LISTE


Videos im Flash- und MP4-Video-Format
 
 

shortcuts-VIDEO-LISTE


Liste der proTshortcuts auf YouTube
 
 

Alexeij Sagerer auf Vimeo


 
 

proT auf YouTube: proTshortcuts


 

proT – jetzt!


Aktuelle Meldungen – letzte Bearbeitungen
 
 

feed-back:proT


Rudolf Friedrich Pleuna